Direkt anfragen!

3CX Voice over IP

 

Die 3CX IP-Telefonanlage für Windows ist ein softwarebasiertes VoIP-TK-System für den professionellen Unternehmenseinsatz, das klassische, proprietäre Telefonanlagen umfassend ersetzt. Die mehrfach ausgezeichnete Kommunikationslösung baut auf dem SIP-Standard auf, lässt sich mit den meisten SIP - Telefonen, VoIP-Gateways und VoIP-Providern nutzen und unterstützt reguläre Festnetzleitungen.

Dank der nahtlosen Einbindung in Windows-Netzwerke profitieren Administratoren zudem von einem einfachen Anlagenmanagement.

Ihre Vorteile

  • 1 Domain
  • Keine gesonderte Telefonverkabelung erforderlich, da in bestehendes Datennetzwerk integriert
  • Bedeutende Kosteneinsparungen gegenüber Hardware-TK-Anlagen
  • Leichte Einrichtung von Kurzzeit-Arbeitsplätzen und Home-Office-Nebenstellen
  • Anwendergesteuerte Konfigurierung von Nebenstellen über das Benutzer-Portal 3CX MyPhone
  • Herstellerunabhängigkeit durch freie Auswahl an SIP-Telefonen
  • Empfang und Tätigen von Anrufen über vorhandene Telefonleitungen per VoIP-Gateway
  • Kostengünstige Gespräche per SIP-/VoIP-Provider
  • Nahtlose Anbindung von Niederlassungen
  • PHP Script

Die wichtigsten Leistungsmerkmale

  • 3CX MyPhone zum einfachen Anruf-Management per PC-Desktop
  • 3CXPhone als VoIP-Software-Telefon
  • Webgestützte Verwaltungskonsole zur vereinfachten Administration
  • Einrichtung einer uneingeschränkten Anzahl an Nebenstellen Integration mit Microsoft Windows Server 2008 – Virtualisierung der 3CX-Anlage
  • Unified Communications mit BLF (Busy Lamp Field) zum leichten Überprüfen des Status anderer Nebenstellen
  • Direktes Tätigen von Anrufen aus CRM-Anwendungen heraus
  • Fax-Server zum Empfang von Faxen
  • Kundenzugang-Selbstwartung
  • Unified Messaging für Empfang von Voicemail und Faxnachrichten per eMail
  • Flexibles automatisches Antwortsystem (Digital Receptionist), Paging und Gegensprechen
  • Provisionierung zur automatischen Konfigurierung von Telefonen
  • Differenzierte Regeln zur Rufweiterleitung nach Caller-ID, Uhrzeit und Gesprächstyp
  • Warteschleifen
  • Gesprächsaufzeichnung
  • Konferenzschaltungen und Parken von Anrufen